Seit dem Auftakt am Hauptbahnhof Wien vom 20. – 29. Oktober 2016 tourt die mobile Ausstellung InfoRail durch Österreich.

Das Thema der Ausstellung ist „Die Südstrecke live erleben“;  es werden faszinierende Einblicke in die vielen Projekte entlang der Südstrecke gewährt und Geschichten von den Menschen, die daran arbeiten, erzählt.

InfoRail – das sind neun große, rote, auffällige Metallröhren, 50 Meter echte Schienen, zwölf originale Cityjet-Sitze, fünf Monitore, eine Südstrecken-Reliefkarte sowie spannende Fotoeinblicke und interessante Infos rund um den Ausbau der Südstrecke. Die mobile Ausstellung wurde von den Lehrlingen der ÖBB-Lehrwerkstätte Floridsdorf gebaut.

Das Team der Messe-Abteilung Wien unterstützt die Verantwortlichen der ÖBB auf der gesamten Tour.

Weitere Details zur Ausstellung bzw. zur Tour finden Sie HIER.

Auftraggeber: ÖBB
Datum: 20.10.2016 bis 11.2017
Ort: österreichweit
Anwesend: 100.00 erwartete Besucher

Konzept

Organisation &
Produktion

Support &
Consulting